Meisterchor

MGV „Lyra“ Wehlen - 2019 erneut Meisterchor

Worms/Wehlen

Samstagabend, 18.05.2019, in der Wormser Stadthalle. Gespannt warten die Sängerinnen und Sänger des Chorfestivals „Candoro“ – dem jährlich stattfinden Leistungssingen des Chorverbandes Rheinland-Pfalz - auf die Bewertung ihrer Liedvorträge. Und große Freude bei den Männern aus Wehlen und ihren mitgereisten Fans. Mit dreimal „Sehr gut“ und einmal „Gut“ wird die monatelange akribische Probenarbeit und der nahezu fehlerfreie Vortrag der Männer von der kritischen 3-köpfigen Fachjury belohnt und der MGV unter der Leitung von Lothar Scheid darf sich nun mit Stolz und zu Recht weitere 5 Jahre lang „Meisterchor im Chorverband Rheinland-Pfalz“ nennen.

Und die Gratulationen zu diesem Erfolg kamen prompt über die sozialen Medien. Selbstverständlich werden die Männer den Titel während der Wehlener Tage der offenen Weinkeller am Christi-Himmelfahrts-Wochenende noch gebührend feiern.

21 Chöre aus Rheinland-Pfalz hatten sich in verschiedenen Leistungsstufen der Herausforderung gestellt, darunter amtierende Meisterchöre und solche, die es noch werden wollen. Eine Leistungsschau mit dem Ziel, sich selbst im Vergleich mit anderen Chören einzuschätzen und die eigene Chorarbeit durch neue Anregungen zu verbessern.

Nach der Verkündung der Bewertungen für das „Pflichtprogramm“ löste sich die Spannung bei allen Teilnehmenden und im Foyer der Stadthalle wurden aus voller Kehle gemeinsam frohe Lieder angestimmt, bis sich alle wieder auf den Heimweg machten.

Neben dem MGV aus Wehlen war das Quartett „Sine Nomine“ aus Morbach als Meisterchor des Kreisverbandes Bernkastel-Wittlich vertreten, die ebenfalls ihren Titel verteidigen konnten.